Ausbildungsangebote

Ausbildung mit Zukunft!

Sie haben (schon bald) einen guten Schulabschluss in der Tasche und sind technisch oder kaufmännisch interessiert? – Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Es erwartet Sie eine vielseitige Ausbildung in einem Unternehmen mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und hilfsbereiten Kollegen. Sie durchlaufen verschiedene Bereiche unseres Instituts, erhalten einen breiten Überblick über technische bzw. kaufmännische Abläufe – und entwickeln sich fachlich sowie menschlich weiter. Auch weil wir Ihnen schon früh Verantwortung und selbstständige Aufgaben übertragen. Gleichzeitig erweitern Sie Ihr Berufsschulwissen in betrieblichen Schulungen. So kann die Abschlussprüfung kommen!

 

Starten Sie am 1. August 2019 Ihre Ausbildung zum/zur

Feinwerkmechaniker/-in

Wer etwas erreichen will, braucht das richtige Werkzeug. Aber wo kommt das eigentlich her? Für die Wissenschaftlerinnen und
Wissenschaftler der Fraunhofer-Gesellschaft werden Werkstücke, Apparaturen und Geräteteile individuell angefertigt. In Ihrer
Ausbildung zur Feinwerkmechanikerin oder zum Feinwerkmechaniker lernen Sie, wie das geht.

In 3 ½ Jahren machen wir Sie rundum fit in Bearbeitungstechniken wie Fügen, Spanen, Umformen, Drehen und Fräsen. Sie
erlernen den Umgang mit Steuer-, Regel- und Messsystemen sowie einer breiten Vielfalt an Materialien. Außerdem werden Sie
zu einem echten Profi in manuellen und maschinellen Arbeitstechniken der Feinwerkmechanik. Im Rahmen der vielseitigen
Ausbildung in angenehmer Arbeitsatmosphäre werden Sie durch die hohe Expertise unserer Ausbilder optimal fachlich wie
pädagogisch betreut.

Mathematik und Physik sind keine Fremdwörter für Sie, sondern wecken immer wieder aufs Neue Ihr Interesse. Mit einem
mittleren Bildungsabschluss, der Fachhochschulreife oder dem Abitur sowie guten Noten in Mathematik bringen Sie die
Grundvoraussetzungen schon mit. Sie haben zudem räumliches Vorstellungsvermögen und sind handwerklich wie technisch
begabt. In Teams arbeiten Sie mit Freude und Engagement mit. Ihre Zuverlässigkeit, eine präzise Arbeitsweise und Ihr
Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab.

 

Starten Sie am 1. August 2019 Ihre Ausbildung zum/zur

Kauffrau/-mann für Büromanagement

Zwei Jahre, die es in sich haben: Sie erhalten eine interessante und praxisorientierte Ausbildung im facettenreichen
Arbeitsumfeld eines modernen Forschungsinstituts. Sie lernen, wie Organisations- und Verwaltungsaufgaben gelöst werden,
arbeiten in Teams und nutzen die modernen Möglichkeiten der Informationsbearbeitung. Ob Controlling oder Einkauf, Office
Management, Finanzbuchhaltung oder Öffentlichkeitsarbeit – Sie werden in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt,
tauchen in unsere nationale und internationale Projektwelt ein und entwickeln sich zum gefragten Allrounder.

Organisationstalent, Kontaktfreude und Spaß an neuen Herausforderungen – das ist es was Sie auszeichnet. Die
Fachhochschulreife oder das Abitur haben Sie mit guten Noten in Deutsch, Mathematik und Englisch absolviert. Auch falls Sie
sich nach dem Abbruch Ihres Studiums neu orientieren wollen, könnte diese Ausbildung Ihr Weg sein. Sie bringen ein gutes
Zahlenverständnis sowie die Fähigkeit, sich mündlich und schriftlich klar mitzuteilen und ins Gespräch zu kommen, mit. Wenn
Sie zudem mit Kreativität und Begeisterungsfähigkeit überzeugen können, sind Sie bei uns genau richtig.

 

Sie möchten noch mehr über diese Ausbildungswege erfahren?
Detaillierte Informationen finden Sie auf

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Wollen Sie nach dem Schulabschluss Ihre Ausbildung in unserem Institut beginnen, da einer der beschriebenen Ausbildungsberufe genau das Richtige für Sie ist? Für Ihre Bewerbung an unten genannte Adresse benötigen wir: Ein kurzes, aber informatives Bewerbungsschreiben mit vollständiger Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, einen tabellarischen Lebenslauf mit Darlegung Ihrer Schulabschlüsse, Praktika, Lieblingsfächer, Sprachkenntnisse und Interessen sowie Kopien Ihrer letzten drei Schulzeugnisse, eine Beglaubigung ist nicht nötig.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Personalwesen

Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM
Carl-Zeiss-Str. 18-20
55129 Mainz

Telefon +49 6131 990-191
Fax +49 6131 990-124

personal(at)imm.fraunhofer.de